Termine 2020-01-10T12:24:11+00:00

Mitarbeiter/in gesucht!

Moin. Zur Ergänzung ihres Teams sucht die Leseinsel eine zuverlässige Reinigungskraft.
Bei Interesse bitte Anfrage über das Kontaktformular

Lesungen 2019/2020

Moin und herzlich willkommen zu den Veranstaltungen auf unserer Leseinsel „Tammy“ in Emden. Wir freuen uns sehr auf Ihren Besuch. Lassen Sie sich auf Tammy in spannende, romantische, lustige oder auch besinnliche Welten entführen – wir leisten in maritimer Atmosphäre gerne unseren Beitrag dazu.

Für alle unten aufgeführten Lesungen gilt:

Veranstaltungsort: Leseinsel Tammy, Am Eisenbahndock (Falderndelft) in 26725 Emden
Eintrittspreis: 10,00 Euro, bei musikalischen Lesungen 12,00 Euro (jeweils inkl. einem Getränk); Abendkasse
Dauer der Lesungen: 1,5 bis 2 Stunden
Jede Lesung findet nur ab einer Teilnehmerzahl von 10 Personen statt.
Deshalb bei Interesse bitte unbedingt reservieren über die Kontaktseite oder
unter Tel. 0176 72272904

Die Lesetermine werden laufend aktualisiert, deshalb schauen Sie gerne wieder mal rein!

Januar

Freitag, 31. Januar 2020 um 19:00 Uhr

Enno live und Werner Jürgens

Nach dem großen Erfolg der ersten musikalischen Lesung auf Tammy im August, kommen Enno Jacobs (Gesang und Gitarre) und Werner Jürgens (Lesung) erneut auf die Leseinsel, um Leben und Werk des unvergessenen ostfriesischen Chansoniers Hannes Flesner vorzustellen. Beste Stimmung ist garantiert beim Gröön Bohnen Rock’n’Roll.

Februar

Samstag, 22. Februar 2020 um 19:00 Uhr

Regine Kölpin

Erfolgsautorin Regine Kölpin liest aus ihrem heiteren Küstenkrimi „Ins Watt gebissen“

„Tjarkshusen, Friesland: Gleich hinter dem Haus des alten Eigenbrötlers Ino Tjarks hat der Kurdirektor Alois Winterscheid ins Gras (der Salzwiese) gebissen. Und weil Ino nie ein Hehl daraus gemacht hat, was er von den Plänen hält, die der Bayer Alois für eine neue Touristenattraktion an der Küste Frieslands hatte, steht er nun unter Mord-Verdacht. Da hilft nur eines: gemeinsam mit seiner patenten Haushälterin Gerda und der Bäckerin Theda den wahren Mörder zu schnappen! Tatsächlich haben die drei bald eine heiße Spur: Alois hatte Streit mit einer Frau (nur welcher? Alois liebte nicht nur eine!). Doch bevor sie der Sache weiter auf den Grund gehen können, überschlagen sich die Ereignisse …“

>> zu Regine Kölpin

Die Lesetermine werden nach und nach ergänzt. Bitte schauen Sie wieder vorbei, um kein Angebot zu verpassen!

Sollten Sie zeitnah über neue Termine informiert werden wollen, dann abonnieren Sie doch einfach meinen Newsletter